Twentyfive Years of
amusing Lounge Music

NEU: De-Phazz Jazz Quartet feat. Joo Kraus
„Live at Villa Belvedere“

AAA-Aufnahme direkt auf Tonband und dann auf 180g-Vinyl

 

Für ein paar Stunden im Spätsommer 2023 wurde die ATR-Villa in Eltville zum Konzerthaus, zum Aufnahmestudio, zum Schauplatz einer Live-LP-Produktion. Die Protagonisten: das De-Phazz Jazz Quartet feat. Joo Kraus. An den Reglern: der „Sommelier du Son“ alias Dirk Sommer. Das Ziel: eine rein analog produzierten De-Phazz-Live-LP im Herbst 2023. Das Ergebnis: Ein intim-direkt eingefangenes Fest für Vinyl-Fans und Freunde des gepflegten Lounge-Jazz. Mit glasklarem, dynamischem Klang und hörbarem Spaß am Musizieren – erhältlich direkt im ATR-Shop:

NEU: De-Phazz Live auf New Colours Festival 

Gute Nachrichten bevor es ab in die Sommerferien geht. Am 10.09.2023 spielt De-Phazz auf dem New Colours Festival in Gelsenkirchen. In seiner Pressemitteilung schreibt die Festivalleitung: „Mit NEW COLOURS ging 2022 ein neues national und international hochkarätig besetztes und musikalisch vielfältiges Musikfestival in Gelsenkirchen an den Start. Aber darf man sich in Zeiten globaler Krisen eigentlich einfach so von Musik beglücken lassen? Wir sagen: Ja! Man darf und soll! Denn Livekonzerte sind emotionale Kraftquellen.“

Dazu schreibt unser Schlagzeuger Oli Rubow folgende Ankedote:
Make love, not war!
Es war der Tourauftakt der DePhazz „Private“ Tour 2015, die im October Palace in Kiew beginnen sollte. Wir kannten die Geschichte des Landes und es fühlte sich mehr als komisch an, in diesem Veranstaltungsort, der sich auf dem auf dem Majdan Nesaleschnosti („Platz der Unabhängigkeit“) befindet, an diesem traurigen Jahrestag ein Konzert zu spielen. Erst recht, als wir nach dem Check-In im Hotel Ukraina gemeinsam mit Scharfschützen in den Aufzug steigen mussten, deren Ziel das Gebäudedach war. Erst recht als wir auf dem Fußweg zur Konzerthalle die aufgereihten Bilder aller Verstorben, die trauernden Menschen passieren mussten. Wir fühlten uns  fürchterlich und unser Ansinnen völlig fehl am Platz. Doch der Auftritt, die Reaktion der Zuschauer und die anschließenden Gesprächen offenbarten die andere Perspektive: dass es, gerade in den dunkelsten Momenten, sehr wohl wichtig ist, durch Musik Kraft gespendet und etwas Schönes gezeigt zu bekommen, dass auch dadurch die Hoffnung gestärkt wird und positive Ziele in den Fokus gestellt werden können.
Auf konstruktive Lösungen für die Zukunft (und die Liebe).

De-Phazz @Heilig Kreuz Kirche, 
Bochumer Str. 115 | Gelsenkirchen
Beginn: 19:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr  TICKETS

25 years of De-Phazz

New Album Jelly Banquet

It’s hard to believe, De-Phazz is celebrating a quarter of a century of good entertainment this year and of course there has to be good music to go with it. The album entitled Jelly Banquet will be released on 30th of September. Cheerful and relaxed is the mood on Jelly Banquet, De-Phazz’s 17th studio album, which marks the band’s 25th anniversary. Host and sample-scientist Pit Baumgartner holds it like Quincy Jones: „If you bring together what doesn’t fit together, you can only win.“ He lets rock singers meet church choirs and alphorns meet ethno-jazz, lards new tunes with retro sound fragments and thus makes the extraordinary voices shine even more. „Pure moments of happiness“ are when the different musical components intertwine and Baumgartner realises: it works!

Sugar Boogie

The first single Sugar Boogie is now available everywhere.

But „Jelly Banquet“ is not only a party, it is also a journey through the pop landscape, sometimes humorous and heartrendingly longing („Mexico Lindo“), sometimes „nashvillig“ cheeky („Where To Go“) or sophisticatedly snobbish: „I cannot sleep in a motel, they can’t spell my name“ („Cougar“). But the goal always remains cool jazz: „It’s also an attitude to life,“ says Pit Baumgartner: „To stay relaxed and not lose your sense of humour even in crises. I know that’s not always easy at the moment, but if we didn’t make music, the world would sometimes be a bit duller.“
Old companions such as Pat Appleton, Karl Frierson, Barbara Lahr, Joo Kraus, Sandie Wollasch and many more as well as new acquaintances such as Inga Rumpf, Vanille, Ola Onabulé, Giedrė, the 3 women from Ganes and Carol Schuler have been invited to the party.

The first single Sugar Boogie is now available everywhere.

De-Phazz Live 2023

 

 

25.03.2023 Jazz-Isch 2023 – Mindelheimer Jazztage (GER) TICKETS

02.05.2023 Jazzfestival Tashkent (UZB) FREE

19.05.2023 Jazzfest Rottweil (GER) TICKETS

03.06.2023 Republic Event Hall, Tbilisi, (GEO) TICKETS

11.06.2023 Elmshorn – Festival (GER)

10.09.2023 Gelsenkirchen – New Colours Festival (GER) TICKETS

 

 

2022

16.06.22 Eröffnung Fortuna Irgendwo, Frankfurt/Main (GER) TICKETS

17.06.22 Festung Ehrenbreitstein, Koblenz (GER)  TICKETS

22.07.22 Collossaal, Aschaffenburg (GER) TICKETS

23.07.22 Palatia Jazz, Pfalz (GER)

24.07.22 Burg Wilhelmstein bei Aachen (GER) TICKETS

18.09.2022 Swinging Hannover 14:30 – 16:00 (GER) Entrance free

15.10.2022 Jazz and Wine Kakheti, Tsinandali Estate Amphitheatre, (GEO) TICKETS

02.11.2022 Jazztage Dresden (GER) TICKETS

04.11.22 Ingolstädter Jazztage (GER) TICKETS

12.11.2020 MOMkult, Budapest (HUN)  TICKETS

Twentyfive Years of
amusing Lounge Music

Newsletter
Facebook
Youtube
Instagram
SOCIALICON